DGUV Vorschrift 3 Prüfung/ E-CHECK

Der Umgang mit Elektrogeräten und Strom im Allgemeinen birgt viele Gefahren. Steckdosen, Kabel, Lampen und elektrische Leitungen können eine nicht zu unterschätzende Gefahrenquelle darstellen.

Der E-CHECK hilft Ihnen, Ihr Zuhause sicherer zu machen und ermöglicht die Erkennung von Gefahren, bevor ein Schaden entsteht. Fehler in der Elektroinstallation können Überspannung oder Kurzschluss verursachen und nicht nur teure Schäden auslösen, sondern auch lebensgefährliche Folgen für Menschen und Haustiere haben – zum Beispiel durch einen Brandfall.

Zum Schutz davor und zur Absicherung des Wohnbereiches, gibt es eine anerkannte und normengerechte Prüfung aller elektrischen Anlagen und Geräte im Haus bzw. in der Wohnung: den E-CHECK.

Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation und die geprüften Elektrogeräte allen Sicherheitsaspekten genügen. Nach einem festgelegten Prüfkatalog dokumentieren wir in einem 2-jährigen Rhythmus mit dem E-CHECK den ordnungsgemäßen Zustand Ihres Stromkreises und aller Gerätschaften. Bei gewerblichen Kunden erstellen wir dafür Inventarlisten, die in die EDV eingepflegt und als Grundlage für die wiederkehrenden Prüfungen dienen. Nach Abschluss der Prüfung erstellen wir einen Mängelbericht und geben Hinweise zur technischen Verbesserungsmöglichkeiten.